Die snorefree Methode

Schnarchen ist keine harmlose Sache, unterschätze es nicht! Du stört damit nicht nur deine PartnerIn im Schlaf, es kann auch bei dir selbst zu einem gesundheitlichen Problem werden, wenn es nämlich beim Schnarchen zusätzlich zu Atemaussetzern kommt. Das kann gravierendere Symptome wie chronische Tagesmüdigkeit, allgemeine Leistungseinbußen und langfristig sogar Schlaganfall oder Herzinfarkt zur Folge haben.

Dario Lindes, Logopäde und snorefree Co Founder

Die snorefree Methode ist ein einzigartiges Trainingsprogramm, das vom Wiener Logopäden Dario Lindes entwickelt wurde und das er seit mehr als 10 Jahren erfolgreich praktiziert. Bei über 80% seiner PatientInnen ist bereits nach wenigen Wochen eine markante Verbesserung der Schlafqualität sowie eine deutliche Reduktion der Schnarchgeräusche festzustellen.

Bereits im Rahmen seiner Ausbildung als Logopäde hat sich Dario Lindes mit dem Potential eines logopädischen Ansatzes zur Schnarchtherapie beschäftigt und schließlich auch seine Diplomarbeit diesem Thema gewidmet. Das Resultat seiner damaligen Grundlagenforschung kann hier eingesehen werden:

Schnarchen entsteht fast immer durch eine muskuläre Schwäche im Hals und Rachen. Das Gewebe erschlafft und blockiert im Schlaf den Atemweg. Mit snorefree werden wie bei einem Stimmtraining für Sänger und Sprecher die Muskeln im Rachen gezielt gestärkt.